Minis mit “Hells bells” zum klaren Sieg im letzten Heimspiel

 

 

10:1 gegen Iseringhausen – Das letzte Heimspiel im Jahr 2017 haben die Minikicker der JSG Hünsborn/Rothemühle verdient mit 10:1 gegen die JSG Iseringhausen/Hillmicke gewonnen.
Die Tore schossen 4x Jona Afflerbach, 3x Henry Ryfisch, 1x Philip Fuhrmann, 1x Aron Stahl und 1x Torhüter Lukas Köhler, der bei einem eigenen Eckball frech in den gegnerischen Strafraum stürmte!
Am kommenden Wochenende kommt es zum vorletzten Spiel im Jahr 2017 in Schönau gegen den VSV Wenden! Weiter so Jungs!!!