Virtual Kreisliga

Die Fußballplätze in der Bundesliga, aber auch in den unteren Amateur- Klassen stehen derzeit leer. Ein paar coole Jungs aus Biggetal haben ihre Köpfe zusammengesteckt und sich etwas eine tolle Alternative überlegt. Der Plan wurde so schnell wie möglich auf Papier gebracht und umgesetzt. Binnen kurzer Zeit wurde eine bestimmte Auswahl an Vereinen zur Teilnahme gebeten und schon startete passend zur Bundesliga- Zeit der erste Spieltag der Virtuellen Kreisliga.


Das Team um Luca Künchen, Marlon Fischer, Julian Arns, Christopher Wendland und Josua Klur trainierte fleißig und konnte sich so den zweiten Platz ergattern.

Höhen und Tiefen konnten den Zuschauern auf Twitch geboten werden, sodass knapp über 200 Leute die Livestreams aufmerksam verfolgten.

Wir bedanken uns vielmals für die Einladung bei SF Biggetal!

Und auch bei der zweiten Auflage der Virtual Kreisliga sind wir selbstverständlich mit von der Partie, diesmal in einem anderen Modus. Nun wir in zwei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften gegeneinander gespielt. Der Gruppensieger und der Zweitplatzierte der jeweiligen Gruppen zieht ins Halbfinale ein.

In der Gruppe B treffen wir auf BW Hülschotten, SpVg Iseringhausen und den Veranstalter SF Biggetal.
In Gruppe A spielen der Sieger der ersten Virtual Kreisliga GW Elben, FSV Gerlingen, SC Drolshagen und der SV Heggen um den Einzug ins Halbfinale.

Wir hoffen auf eure tatkräftige Unterstützung !
Bei Twich könnt ihr die Spiele Live verfolge.
Zu den unten angegeben Zeiten werde auf unserem Kanal, zumeist durch Josua Klur kommentiert, die Spiele übertragen.

https://www.twitch.tv/rwhuensborn/videos

Tags:,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.