F1 siegt 7:1 zum Abschluss der Hinserie

Mit einem tollen 7:1 Sieg gegen die JSG Altenhof /Wenden beendet unsere F1 erfolgreich die Hinrunde. Nachdem bereits in den Herbstferien  ein beachtliches 3:3 gegen die U9 der SF Siegen erzielt wurde fuhr man am letzten Spieltag einen überzeugenden Derbysieg in der “Weber Haus Arena” ein. Gegen einen zweikampfstarken Gegner sieht man immer mehr die gute Trainigsleistung sowie die nahezu 100% Trainingsbeteiligung der Jungs bei der Ball- an und Mitnahme, dem Passspiel sowie der sofortigen Balleroberung. Ein bärenstarker Leon Staußberg hat uns heute in Halbzeit 1 im Spiel gehalten, so dass wir unsere Leistung in der 2. Halbzeit steigern konnten und so weitere 5 Tore nachgelegt wurden. Die Tore erzielten: Elia Wigge, Johannes Afflerbach, Anton Alfes, Jaro Hesse, Semih Can Kucam je 1x. Rico Ising traf 2x mit sehenswerten Treffern in die rot-weißen Maschen.