Jugendabteilung

Black Friday am Ottfinger Siepen

Eine Woche zu früh wurde der Black Friday am Ottfinger Siepen ausgerufen. Ausgerechnet beim Pokalfinale zwischen unserer JSG HüRo und der JSG Gerlingen/Möllmicke ist gegen Ende der ersten Halbzeit das Flutlicht ausgefallen. Die Partie wurde abgebrochen. Der neue Spieltermin ist der kommende Samstag, 25.11.2023 um 14:00 Uhr.

Kurz vor der Pause beim Stand von 1:0 für unsere Jungs herrschte Chaos auf dem Ottfinger Sportplatz, als plötzlich die Flutlichtanlage ausfiel. Die Diskussion über die Gründe des Dilemmas war müßig, weil der Flutlichtausfall als Abbruchgrund einem Abbruch wegen Nebel zuvorkam. Die vielen heimischen Zuschauer fühlten sich zurückerinnert an die Zeit von vor vier Jahren, als das Pokalendspiel unserer Jungs gegen den FC Lennestadt zweimal wegen Nebels abgebrochen wurde. Das man hieraus keine Lehren gezogen hatte kritisierte Trainer Lukas Knott, der damals selbst als beteiligter Spieler dabei war .

Ob die Kulisse und der atmosphärische Rahmen dann ähnlich sein werden kann zumindest bezweifelt werden. Einlauf mit Champions League Hymne, Bannern an den Banden und einer grandiosen Kulisse von über 700 Zuschauern, die für ordentlich Stimmung sorgten bildeten einen unglaublich tollen Rahmen. Wann hat es so eine große Zuschauerzahl zuletzt gegeben? Das „Wendsche“ Pokalderb zog zahlreiche Menschen aus nah und fern in seinen Bann.

Die Leistung in Hälfte eins die beide Mannschaften an den Tag legten, konnte leider nicht mit der Atmosphäre vor Ort mithalten und war durchaus dürftig. Unsere Mannschaft kam nach dem Rücktritt von Chris Halbe nie richtig in Tritt und versuchte sein Glück meist mit langen überhasteten Bällen statt mit einem ruhigen Pass- und Spielaufbau. Nach fünf Minuten hatte man Glück als ein gegnerischer Schuss nur knapp das Tor verfehlte. Das einzige Tor des Tage erzielte Jonathan Kobienia, als er nach einem langen Ball den zögerlich rauskommenden gegnerischen Torhüter per Heber überlisten konnte. Letztlich nur ein Tor für die Galerie. In der kommenden Woche geht es wieder bei 0:0 los. Hoffen wir das unsere Jungs bis dahin ihre Akkus aufgeladen haben und im Wiederholungsspiel zeigen was wirklich in ihnen steckt.

Anstehende Veranstaltungen