Startseite


Herzlich Willkommen in der virtuellen Heimat von Rot-Weiß Hünsborn!

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte zu unseren Sportangeboten, Mannschaften und unser sportlichen Heimat, der WeberHaus-Arena!

  • Sie möchten eine unserer Lokalitäten (Sporthaus oder Wacholderhütte) für eine Feier anmieten?
  • Sie möchten bei uns Fussball oder Volleyball spielen oder einer unserer Turngruppen beitreten?
  • Sie möchten Schiedsrichter werden?
  • Sie möchten den Verein Rot-Weiß Hünsborn mit einem Sponsoring unterstützen?
  • Sie suchen Kontakt zu einem Vorstandsmitglied aufgrund von offiziellen Anfragen, Presseangelegenheiten oder anderen Belangen?

 

Aktuelle Beiträge:

C-Jugend sichert sich Meisterschaft 25. Mai 2022

Nach unseren B-Junioren konnten sich nun auch unsere C-Junioren die Meisterschaft in der Kreisliga B sichern. Im letzten Spiel der Saison siegten die Jungs um das Trainerteam Lukas Knott und Celal Ullah gegen den Tabellenzweiten aus Kirchveischede Bonzel klar mit 7:1. Somit konnte unser Team alle Spiele der Saison siegreich gestalten. Bilanz: 8 Spiele, 8 Siege, 24 Punkte, Torverhältnis 77:7 Tore. Klasse Leistung Jungs, lasst euch feiern!

Kreispokal abgesagt 25. Mai 2022

Leider findet das Kromacher-Kreispokalfinale gegen den SV Rothemühle am heutigen Mittwoch in der heimischen Weberhaus-Arena aus den bekannten Gründen nicht statt.

Ob und wann das Finale nachgeholt werden kann ist aktuell noch nicht geklärt. Sobald es dazu neue Informationen gibt, werden wir dies bekanntgeben.

Wir hoffen auf eine sportliche Entscheidung seitens des Kreisvorstands.

Einen großen Dank an Alle die bereits Zeit und Arbeit in die Organisation rund um das Endspiel gesteckt haben.

Bedachungen am Sporthaus 25. Mai 2022

Vielen Dank an Stahl Bedachungen für die Unterstützung bei verschiedenen Projekten im Zusammenhang mit unserem Sporthaus.

Die Zusammenarbeit lief wiedermal hervorragend und unkompliziert ab, wir freuen uns über eure tatkräftige Hilfe und die Kooperationen in der Zukunft!

Ü40 Kreispokalsieger 25. Mai 2022

Unsere Ü40 hat am Montagabend gegen die SG Drolshagen/Hützemert den Kreispokal gewonnen!

Nachdem es nach den regulären 60 Minuten noch 2:2 Unentschieden stand (Torschützen: 1x Serkan Kucam und 1x Sebastian Stahl), hatte man im Elfmeterschießen das nötige Quäntchen Glück und konnte das Finale mit 6:4 für sich entscheiden. (Elfmeter: Jens Schlemper, Serkan Kucam, Danny Solbach und Thorsten Arns)

Herzlichen Glückwunsch, Männer!

Kreispokalfinale in der WeberHaus-Arena 23. Mai 2022

Am kommenden Mittwoch um 19:45 Uhr ist es endlich soweit. Das Pokalfinale des Krombacher Kreispokals steigt am Löffelberg. Dort trifft unsere erste Mannschaft auf den SV Rothemühle 1959 e.V. .

Nach einem Freilos in der 1. Runde, bezwang der RWH daraufhin die Spielvereinigung Olpe 1919 e.V., Rot-Weiß Lennestadt-Grevenbrück e.V., den VfR Rüblinghausen sowie den SC LWL 05 um schließlich im Finale gegen den Nachbarn aus Rothemühle um den Pokal zu spielen. Der SVR startet ebenfalls aufgrund eines Freiloses erst in der 2. Runde den Pokalwettbewerb. Sie schlugen anschließend den SV 1928 Heggen e.V., die SpVg aus Iseringhausen, den FC 1919 Langenei-Kickenbach e.V. sowie den FC Lennestadt e.V.. Jetzt kommt es also zu einem Derby im Pokalfinale.

Aufgrund des darauffolgenden Feiertags könnte es keinen besseren Termin für diesen Pokalabend geben. Die Jungs von Timo Schlabach sind heiß auf das Spiel vor heimischer Kulisse und werden alles für den Pokalsieg tun! Es wird ein schweres Spiel, aber die Jungs haben in den vergangene Wochen gezeigt, dass sie mit dem Druck umgehen können. Es ist alles angerichtet für einen tollen Pokalabend.
Auf gehts Männer! Holt euch das Ding!

Die Mannschaft freut sich über die Unterstützung ihrer Fans. Kommt vorbei und feuert die Jungs an. Für Leib und Wohl ist bestens gesorgt!

Weitere Info:

Unsere frisch gebackene Meistermannschaft der B-Jugend unserer JSG Hünsborn/Rothemühle spielt am Mittwoch um 17:30 Uhr ihr letztes Saisonspiel gegen die JSG Drolshagen/Olpe/Rhode 2. Die Jungs von Chris Halbe und Johannes Weber freuen sich auch hier auf die Unterstützung der treuen RWH-Anhänger.

Schöner Rückrundenausklang mit einem 5:3 in Drolshagen 23. Mai 2022

Unser Team in Drolshagen:

Luca, Leonard, Eddie, Mats (TW), Luca, Daniel, Jonah, Marvin, Lirijona

Zum Ausklang der Saison reiste unsere Mannschaft zum SC Drolshagen (F2) und konnte 40 interessante Minuten mit einem torreichen 5:3 beenden.

Zunächst waren wir überlegen in den ersten Spielminuten, ohne große Gefahr auszuüben. Unsere Abwehr stand stabil und vorne versuchten sich unsere Spieler. Es dauerte allerdings einige Minuten, bis endlich der Knoten platzte. Und der platzte dann gleich doppelt und auch mal wieder in Form von Luca Pfaff. Es ist unnachahmlich, wenn Luca sich in Position bringt. Wenn er dann abschließt, ist der Ball auch meist drin. So konnten wir mit dem 2:0 Mitte der ersten Hälfte beruhigter in den Saisonendspurt gehen. Mit einer tollen Ecke kam Drolshagen zurück ins Spiel. Diese wurde so scharf vors Tor gebracht, dass unser eigener Spieler den Ball ins Tor bugsieren musste. Und dann wurde es wieder mehr als spannend. An diesem Tag hatte unser Torwart endlich mal die Möglichkeit sich auszuzeichnen. Zunächst parierte Mats einen Fernschuss der Kategorie „muss man halten“, dann reagierte er zweimal stark im eins zu eins gegen einen völlig freistehenden Angreifer des Gastgebers. Wir retteten damit die knappe Führung in die Pause.

Nach der Pause war wieder Drolshagen am Drücker und erneut reagierte Mats stark mit einer Fußabwehr. Dann schlug die Stunde unsere Kleinsten, Leo, der zweimal goldrichtig stand und unsere Führung auf ein komfortables 4:1 stellte. Das sollte es doch gewesen sein, aber Drolshagen steckte nicht auf, spielte eine gute zweite Hälfte und kam mit zwei Toren kurz vor Schluss auf 4:3 heran. Luca Pfaff beseitigte jedoch postwendend alle Zweifel und markierte mit einem platzierten Schuss das 5:3. Dies war dann auch gleichzeitig der Endstand und somit ein gelungener Abschluss der Meisterschaftsrunde.  

Schreibe einen Kommentar