Alfonso Rubio Doblas bleibt dem RWH erhalten

Rot-Weiss Hünsborn hat den Vertrag mit Alfonso Rubio Doblas um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2024 verlängert. Der gebürtige Spanier bekleidet seit Januar 2022 das Amt des sportlichen Leiters in Hünsborn und wird dies auch im kommenden Jahr ausüben.

„Wir sind mit der Arbeit von Alfonso sehr zufrieden und sind überzeugt, dass wir mit ihm den eingeschlagenen Weg erfolgreich weitergehen werden“, so der 1. Vorsitzende Markus Schönauer.

„Ich freue mich weiterhin die Aufgaben des sportlichen Leiters beim RWH zu übernehmen und den im Sommer vollzogenen Umbruch weiter voranzutreiben“, so Alfonso Rubio Doblas.

Danke für deinen bisherigen Einsatz, Alfonso! Auf eine weiterhin erfolgreiche Zukunft!👏🏼🇮🇩