II. Mannschaft

SV Ottfingen – RWH II 3:0

Sechster SVO-Sieg in Serie bringt Spitze näher

SV 1931 Ottfingen – SV Rot-Weiß Hünsborn II 3:0
„Sechster Sieg, 18 Punkte in Folge. Wir sind voll im Soll. Jetzt noch einen ,Dreier’ in Altenhof und wir können zufrieden in die Winterpause gehen“, freute sich Uwe Kipping nach dem

SV 1931 Ottfingen – SV Rot-Weiß Hünsborn II (So 14:30)

"Wir können befreit aufspielen"

SV 1931 Ottfingen – SV Rot-Weiß Hünsborn II (So 14:30)
Am „Siepen“ treffen zum Rückrundenauftakt zwei Seriensieger aufeinander: Denn sowohl der SV Ottfingen (4./30) als auch die Reserve von Rot-Weiß Hünsborn (9./18) waren zuletzt erfolgreich – und das auch mit

RWH II – TuS Plettenberg 3:1

Plettenberg unterliegt auch der RWH-Reserve

Pflichtaufgabe erfüllt! Die Reserve von Rot-Weiß Hünsborn schlug das Tabellenschlusslicht TuS Plettenberg im Nachholspiel mit 2:1 und hat den Abstand auf den ersten Abstiegsplatz weiter vergrößert! „Zehn Punkte Vorsprung. Das ist ein Brett und damit hätte ich zu diesem Zeitpunkt

RWH II – TSV Weisstal 2:0


Paukenschlag in Hünsborn! Die Reserve des Landesligisten Rot-Weiß fügte dem TSV Weißtal seine schmerzhafte dritte Saisonpleite zu, die tabellarisch zwar keine Folgen hatte – die „Schneeweißen“ bleiben Spitzenreiter –, doch die zuletzt wenig souveränen Vorstellungen untermauerte. Die Folge: Aus dem …

RWH II – Spvg Neunkirchen 5:1

Spätestens nach dem 0:4 und gespielten 57 Minuten wurde es rund um die Neunkirchener Bank ruhig, die Verantwortlichen um Trainer Isni Balijaj nahmen geknickt auf ihren Stühlen Platz und stellten jegliche Unterstützung von außen – in Ermangelung einer entsprechenden Gegenleistung …