C1-Jugend startet Siegesserie

2 Pflichtaufgaben und ein 6 Punkte Spiel!

Unsere C1-Junioren sind stark aus dem kalten Winter gekommen und sammeln fleißig Ihre Punkte in der Meisterschaft (Bilanz 2018, Rückrunde: 5 Spiele, 4 Siege)

Am Samstag, den 07.04.2018 konnte man sich hochverdient zuhause im Derby gegen die JSG Gerlingen/Möllmicke mit 3:0 durchsetzen. Am vergangenen Mittwoch hatte man den Tabellen 3. , die JSG Dünschede/Helden/Grevenbrück zu Gast welches man mit einer starken Teamleistung mit 4:2 gewinnen konnte. Am letzten Samstag fuhr man dann zum Tabellenletzten, der JSG Lennestadt/LaKi 2.Trotz breiter Brust kam man nach der Halbzeitpause (4:0) kurz ins Straucheln und die Heimmannschaft verkürzte auf 4:1 bevor der Offensivmotor wieder ins Rollen kam. Endstand im Hensel-Stadion 8:1 für unserer C1.

„Die nächste Woche wird für uns richtungsweisend sein ob man sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren kann oder zurückfällt ins Mittelfeld“ so Trainer Florian Simon.

Am Donnerstag, den 19.04.2018, wartet auswärts der SV04 Attendorn wo man noch positive Erinnerungen  aus dem Kreispokalhalbfinale hat. Dies wird aber alles andere als ein Spaziergang für unsere Jungs. Samstag Mittag spielt man dann in der „Weber Haus Arena“ gegen den FC Kirchhundem.